Abiturfeier des Istanbul Lisesi 2017 im Garten des Generalkonsulats

Die diesjährige Feier des Istanbul Lisesi zur Übergabe der Reifeprüfungszeugnisse fand im Garten des Generalkonsulats der Bundesrepublik Deutschland statt.
Am 06. Juni 2017 war es dann wieder soweit. 128 Schülerinnen und Schüler erhielten ihr Abschlusszeugnis. Die Leistungen der Abiturientinnen und Abiturienten erfuhren ihre feierliche Würdigung, wobei zwei von ihnen, die den Notendurchschnitt 1,0 erreicht haben, für Ihre herausragenden Leistungen besonders ausgezeichnet wurden. Der türkische Schulleiter Herr Hikmet Konar und die Oberstufenkoordinatorin Frau Rahvali überreichten die Plaketten.
Außerdem wurden der Mathematikpreis und die MINT- Zertifikate zum Abiturzeugnis verliehen.
Von allen Rednern wurden nicht nur die großartigen Leistungen gewürdigt, sondern auch betont, dass damit besondere Verpflichtungen für die Gesellschaft verbunden sind. Unabdingbar gehören Toleranz, Respekt sowie auch das eigenständige, freie Denken und Handeln zu den wesentlichen Merkmalen.
Anschließend erfolgte durch die Klassenlehrer die Übergabe der Hochschulreifezeugnisse. Von zahlreichen Kameras festgehalten, hielten stolze Abiturientinnen und Abiturienten ihre Zeugnisse in Händen. Musikalisch untermalt wurde die Feier von Efe Doruk Özdem und von Emirhan Mutlu. Danach klang der Abend bei einem feierlichen Zusammensein im Garten des Generalkonsulats aus.
Für die großartige Unterstützung der Feierlichkeiten durch Herrn Generalkonsul Dr. Georg Birgelen und der Erziehungsstiftung des Istanbul Lisesi danken wir ganz herzlich.

Gertrud Rahvali, Oberstufenkoordinatorin des Istanbul Lisesi

Bilder zu dieser Veranstaltung finden Sie in unserer Galerie