Teilnahme an “Model United Nations” in Siegen vom 13. bis zum 18. November 2018

Model United Nations 2018

SiegMUN ist eine Simulation der Vereinten Nationen, die von der Universität Siegen in Nordrhein-Westfalen organisiert wird. Das IELMUN-Team, eine Delegation von vier Schülern und Schülerinnen, hat an dieser Konferenz teilgenommen. Die Schüler und Schülerinnen des Istanbul Lisesi wurden von 13. bis zum 18. November sehr herzlich von unserer Partner-Organisation SiegMUN-Team begrüßt. Unsere Schüler hatten auch die Chance, den Dezernenten von Siegen für Sozial- Jugendhilfe- und Bildungsplanung, Beiräte und Beauftrage kennenzulernen. Unsere Schüler und Schülerinnen haben die Länder Russische Föderation, Neuseeland, Pakistan und die Schweiz in den Gremien Wirtschafts- und Sozialkommission für Asien und den Pazifik (ESCAP) und Hoher Flüchtlingskommisssar der Vereinten Nationen (UNHCR) repräsentiert. Nach vier ergiebigen Tagen, an denen alle Delegierten viel debattiert haben, haben die beiden Gremien ausführliche Resolutionen verfasst.

ESCAP

1-         Verfestigung der wirtschaftlichen Einbeziehung der Frauen in nachhaltige Entwicklung

2-         Kampf gegen außergewöhnliche Armut in den neuen Stadtgebieten.

UNHCR

1-         Beendigung der Kinder- und aufgezwungenen Heirat

2-         Schutz der Rechte der Migranten und Flüchtlinge gegen rassistische Diskriminierung

Der Dress-Code wurde berücksichtigt, es wurde auf Amtssprache gesprochen und der besondere Ablauf wurde angewendet. SiegMUN 2018 war eine ideale Nachahmung der Vereinten Nationen. Unsere Delegierten haben demo-kratisch debattiert und haben damit das Ziel erfüllt, Lösungen zu vielen verschiedenen Weltproblemen zu finden.

SiegMUN 2018 (Berfin Türker, Ufuk Şimşek, Yağmur Duru Konakçı, Zeynep Demirel)