Informationen zur aktuellen Situation am IEL

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler,

die welt­wei­te Coro­na-Kri­se hat auch uns am IEL erreicht. Die deut­sche Abtei­lung berei­tet sich auf den Online-Unter­richt ab nächs­te Woche vor. Ihr wer­det hier­über durch eure Lehrer/innen infor­miert wer­den.
Schaut regel­mä­ßig auf unse­re Home­page. Ich hal­te euch über wich­ti­ge Ent­schei­dun­gen auf dem Lau­fen­den.

Bleibt gesund und bewahrt die Ruhe.

Rolf Ben­nung

Für die Abitu­ri­en­ten und die Schüler/innen des Jahr­gangs 11:
In Deutsch­land und in allen deut­schen Aus­lands­schu­len ist die Situa­ti­on die­sel­be. Wir wer­den von der deut­schen Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz Mit­tei­lun­gen über Ent­schei­dun­gen erhal­ten, wie die Schu­len zum Bei­spiel hin­sicht­lich der Klau­su­ren und des münd­li­chen Abiturs vor­ge­hen sol­len. Auf jeden Fall wer­den bei einer sol­chen Ent­schei­dung die Rech­te und Inter­es­sen unse­rer Schüler/innen im Mit­tel­punkt ste­hen. Ver­traut dar­auf, dass eine gute Lösung gefun­den wird. Ver­brei­tet kei­ne Gerüch­te und lasst euch nicht durch Gerüch­te ver­un­si­chern.

Für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler des 9. Jahr­gangs:
Eure Prü­fungs­ar­bei­ten vom ver­gan­ge­nen Don­ners­tag sind auf dem Weg nach Deutsch­land. Für die münd­li­che Prü­fung wer­den wir zu gege­be­ner Zeit eine Infor­ma­ti­on aus Deutsch­land erhal­ten. Ihr alle wer­det die Gele­gen­heit haben, eure DSD I zu absol­vie­ren.