Mathematikunterricht am IEL

Das Fach Mathematik wird am Istanbul Lisesi in allen Jahrgangsstufen unterrichtet. Unterrichtssprache ist dabei stets Deutsch. Im schriftlichen Abitur Mathematik müssen unsere Schülerinnen und Schüler in jedem der drei Teilgebiete (Analysis, Analytische Geometrie, Stochastik) eine Aufgabe bearbeiten.

Im Vorbereitungsjahrgang – den sogenannten Hazirlik-Klassen – werden den Schülerinnen und Schülern die wichtigsten Grundbegriffe der Mathematik nahegebracht. Im Vordergrund steht hier die Spracharbeit.

In der 9.Klasse (Lise 1) werden verschiedene Gleichungs- und Funktionstypen mit dem Schwerpunkt Potenzfunktionen unterrichtet. Für die 10. Klasse (Lise 2)  sind neben Folgen und Reihen die Einführung in die Differentialrechnung und Kurvendiskussionen wichtige Bestandteile des Unterrichts. Die Klassen 11 (Lise 3) und 12 (Lise 4) beinhalten die Funktionsuntersuchung weiterer Funktionsklassen, die Integralrechnung, die gesamte Analytische Geometrie im dreidimensionalen Raum als auch verschiedene Verteilungstypen der Stochastik.

Besonderes Engagement im Fach Mathematik zeigen unsere Schülerinnen und Schüler im Känguru-Wettbewerb. Die Schülerinnen und Schüler des Istanbul Lisesi konnten in den letzten Jahren jeweils zahlreiche 1. Preise gewinnen. Die Test-Fragen für diesen weltweiten Mathematik-Wettbewerb werden ihnen in deutscher Sprache gestellt.

Mathematisch-naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler können an MINT-Camps teilnehmen. Diese vier- bis fünftägigen Camps finden in Deutschland statt und haben ein mathematisches, naturwissenschaftliches oder technisches Thema. Unter professioneller Anleitung erhalten die Schülerinnen und Schüler Einblick in Gebiete, die in der Schule nicht gelehrt werden. Auch kommen unsere Schülerinnen und Schüler mit gleichgesinnten deutschen Jugendlichen in Kontakt und bekommen Einblicke ins deutsche Hochschulwesen.

In der folgenden Tabelle ist die Anzahl der Unterrichtsstunden (je 40 Minuten) pro Schulwoche für jeden Jahrgang aufgezählt.

Jahrgangsstufe Wochenstunden
Hazirlik 2
9 5
10 6
11 6
12 6

 

Folgende Tabelle fasst den Lehrplan (Yillikplan) im Fach Mathematik zusammen.

 

Jahrgangsstufe Themenfelder
Hazirlik ganze Zahlen; Grundrechenarten

rationale Zahlen

Dreiecke, Vierecke; Mengenlehre

9 quadratische Gleichungen und Funktionen

Wurzel- und Potenzfunktionen

Punkt, Gerade, Kreis

Trigonometrie am Dreiecke

10 Folgen und Reihen

Trigonometrische Funktionen

Differentialrechnung

Kurvendiskussionen

Grundbegriffe der Stochastik

11 Erweiterte Ableitungsregeln

gebrochen-rationale Funktionen/ Wurzelfunktionen

e-Funktionen, ln-Funktionen

Einführung Integralrechung

lineare Gleichungssysteme

Punkt, Gerade und Ebene im Raum

Lagebeziehung von Objekten

Abstände, Winkel

12 Normal- und Binomialverteilung

Satz von Bayes

Testen von Hypothesen

Weiterführung der Integralrechnung

Wachstumsprozesse und Differentialgleichungen

Untersuchung komplexer Funktionen und deren Schare

Komplexe Anwendungsaufgaben in der Analytischen Geometrie

Wiederholung für das Abitur

geschrieben von Bodo Stegemann