Fortbildungen

Leh­rer­fort­bil­dun­gen am Istan­bul Lisesi
Für die Lehr­kräf­te der aner­kann­ten deut­schen Aus­lands­schu­len gibt es sowohl schul­in­ter­ne als auch soge­nann­te regio­na­le Fort­bil­dun­gen (ReFo). Das Istan­bul Lise­si ist der Fort­bil­dungs­re­gi­on 13 Nah­ost zuge­ord­net. Das für uns zustän­di­ge Regio­na­le Fort­bil­dungs­zen­trum, an der die ReFo in der Regel statt­fin­den, ist seit Beginn des Schul­jahrs 2016/2017 die Deut­sche Inter­na­tio­na­le Schu­le Dubai (Link zum Refo-Zen­trum).
Für alle neu an das Istan­bul Lise­si ver­mit­tel­ten Lehr­kräf­te beginnt der Dienst mit einem ein­wö­chi­gen schul­in­ter­nen Vorbereitungslehrgang.
Dar­über hin­aus gibt es schul­in­ter­ne Fort­bil­dun­gen zu ver­schie­de­nen The­men. Bei­spiels­wei­se wer­den Inhal­te aus regio­na­len Fort­bil­dun­gen von den Teil­neh­mern ‚mul­ti­pli­ziert‘. Kol­le­gia­le Work­shops aus den Berei­chen DaF/DFU oder zur Ver­bes­se­rung der IT-Kom­pe­tenz des Kol­le­gi­ums haben eben­so einen fes­ten Platz in unse­rem Jahreskalender.
Ansprech­part­ner für Fort­bil­dun­gen am Istan­bul Lise­si ist der PQM-Beauftragte.